Heilkräuterspaziergang Gründonnerstag


Essbare Wildpflanzen und deren Heilwirkungen anhand der Pflanzenfamilien kennen lernen.

Viele Pflanzen, die direkt vor den Haustüren wachsen, helfen das Jahr hindurch, auch mit einem kleinen Budget, gesund zu bleiben. Auf dem Kräuter-Spaziergang werden die Teilnehmenden ihre Heilwirkungen, aber auch Gefahren kennen lernen. Danach wissen sie, welche als Heilmittel oder in der Küche verwendet werden können.

Treffpunkt: Bahnhof Gleise Unterführung Ausgang Richtung Pädagogische Hochschule. https://s.geo.admin.ch/9e7e05b206

Mitnehmen: evt. Fotoapparat, Notizmaterial (es gibt nur ein Kursblatt)

Durchführung: Bei jedem Wetter ausser Schnee. Bitte unbedingt die NATELNUMMER angeben bei der Anmeldung.

Mit der Anmeldung werden die Allgemeinen Bedingungen akzeptiert:
An Kursen gemachte Fotos können für Beschreibungen im Internet verwendet werden. Die Teilnehmenden sind damit einverstanden. Falls nicht, bitte spätestens am Kurstag mitteilen.

Hunde: Das Mitführen von Hunden ist bei allen Kursen und Wanderungen untersagt.

Kursabsage meinerseits: bei zu wenig Teilnehmenden bis 3 Tage vor Kursbeginn möglich.
Kursabsage Teilnehmendenseits: Anmeldungen sind definitiv. Eine Abmeldung ist bis 2 Wochen vor dem Kurs möglich. Bei späterer Abmeldung wird allenfalls einen Ersatz gesucht, ansonsten wird das Kursgeld in Rechnung gestellt.

Versicherung: Die Kursveranstalterin haftet nicht für während des Kurses auftretende Krankheiten, Unfälle oder Sachschäden. Der Abschluss von Versicherungen (Annulationskosten, Krankheit, Unfall und Haftpflicht) ist Sache der Kursteilnehmenden.

Datum, Zeit
28. März 2024
17:15–19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Bahnhof Arth-Goldau, Bahnhofstrasse
6410 Goldau

Ticketpreise ab:
CHF 20.00 Kinder: CHF 1.00 pro Altersjahr