Im weissen Rössl: Singspiel/Operette


Das Publikum ist eingeladen, die neuste Produktion, das Singspiel/Operette „Im weissen Rössl“ zu besuchen, in Mundart mit hochdeutsch gesungenen Liedtexten, unter der Regie von Christof Oswald und der musikalischen Leitung von Raimund Wiederkehr sowie Choreografie von Sabine Mouscardès. Das Singspiel/Operette in drei Akten ist frei nach dem Lustspiel von Blumenthal und Kadelburg von Hans Müller und Erik Charell, mit Gesangstexten von Robert Gilbert, Musik von Ralph Benatzky und sechs musikalischen Einlagen von Robert Gilbert, Bruno Granichstaedten und Robert Stolz, inszeniert.

Aufführungsrechte von-Felix Bloch Erben GmbH &Co. KG, Berlin (www.felix-bloch-erben.de).

Das Ensemble von 17 Darstellenden freut sich, einen spritzigen, vergnügten, farbenfrohen, beschwingten, berührenden und humorvollen sowie unvergesslichen Besuch «Im weissen Rössl» zu bieten.

Theater-Bistro ab 19.00 Uhr / 14.00 Uhr
Kasse ab 19.15 Uhr / 14.15 Uhr

Info: Vorverkauf ab 17. Januar 2024, 14.00 Uhr, online oder telefonisch Dienstag und Donnerstag von 10.00 bis 11.30 Uhr unter 079 418 65 10

Datum, Zeit
9. März 2024
20:00–22:30 Uhr

Veranstaltungsort
Riedstegsaal, Bergstrasse 111
8707 Uetikon am See

Ticketpreise ab:
1. - 7. Reihe: CHF 45.00 / 8. - 12. Reihe: CHF 40.00 / 13. - 15. Reihe: CHF 35.00