Rüstung, Ruhm und Ritterburg – das Leben eines Ritters im Mittelalter


Führung für Familien mit Kindern von 5 – 9 Jahren.

Ritter zogen für Ruhm und Ehre in den Kampf, sie waren mutig, stark und tapfer. Aber was machte ein Ritter, wenn er nicht am Kämpfen war? Wie wurde man überhaupt zum Ritter? Und wie gestaltete sich der Alltag auf der Burg? Zusammen erkunden die Kinder das Leben zu Zeiten von Edeldamen und Rittern.

Die Kinder werden von ihren Eltern oder einer anderen Bezugsperson während der ganzen Angebotsdauer begleitet. Bitte daher alle Teilnehmenden (Kinder und Erwachsene) anmelden.

Telefonnummer: +41 (0)44 218 66 00 E-Mail: reservationen@nationalmuseum.ch

Datum, Zeit
10. März 2024
11:00–12:00 Uhr

Veranstaltungsort
Museumstrasse 2
8001 Zürich

Ticketpreise ab:
CHF 13.00 / 10.00, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre: Freier Eintritt